Antartika

Innovation

ANTARTIKA® ist ein Präparat auf der Basis eines neuen Biopolymers (Polyaminosäure), das von der OIV genehmigt wurde (Önologie-Resolution 543/201), sowie eines pflanzlichen Polysaccharids. Es ist ein Schutzkolloid, das die Bildung von Kristallen sowie das Wachstum von Mikrokristallen aus im Wein vorhandenem Kaliumbitartrat beeinflusst. Es hemmt die Bildung von Kaliumtartratkristallen und blockiert deren Wachstum, trägt aber auch zur Farbstabilität der Rotweine bei und verleiht ihnen eine geschmeidigere Struktur im Mund.

Zielsetzungen

ANTARTIKA® soll vor allem bei instabilen bis sehr instabilen Weinen eine dauerhafte Alternative zu den additiven und subtraktiven Verfahren bieten. ANTARTIKA® verhindert Weinsteinausfällungen und besitzt eine zuverlässige Langzeitwirkung. Es wahrt die sensorischen Eigenschaften und ist widerstandsfähig gegenüber höheren Temperaturen.

ANTARTIKA® ist das perfekte Produkt für Ihre Weine, das effiziente Weinsteinstabilisierung mit Farbstabilität der Rotweine verbindet.

Wirkung

Weinarten

Instabile bis sehr instabile Rotweine.
Kann ebenfalls bei eiweißstabilen stillen Weiß- und Roséweinen eingesetzt werden.

Nahezu unmittelbare Wirkung

Form

Flüssigpräparat für eine einfachere Anwendung und eine bessere Leistung.

Zugabe vor oder nach der Endfiltration
pompe micro-doseuse

Mikrodosierpumpe

Die Mikrodosierpumpe wurde zur präzisen und gleichzeitigen Dosage flüssiger Zusätze zum Wein während der Abfüllung entwickelt. Die Zufuhr kann vor oder nach der Mikrofiltration erfolgen. Mit der Pumpe können bei der Abfüllung bis zu 3 Zusätze gleichzeitig zugegeben werden, wobei zudem die Daten der Bestandteile angezeigt werden.

Herunterladen